Treppe

Start changing.

Wir helfen bei der ganzheitlichen Transformation und Restrukturierung.

Discover

Das volatile Marktumfeld führt zu verfehlten Renditeerwartungen von Unternehmen, bis hin zu massiven Ertrags- und Liquiditätsproblemen.

Ein ganzheitlicher Turnaround ist erforderlich, um das Vertrauen der relevanten Stakeholder zurückzugewinnen, wieder Wert zu schaffen und das Unternehmen nachhaltig erfolgreich auszurichten. Das Restrukturierungskonzept von RCP ist ein ganzheitlicher, maßnahmenbasierter Ansatz, mit dem Fokus auf der Umsetzung. Priorität hat die Identifizierung von strategischen, strukturellen und operativen, sowie finanziellen Hebeln. Wir sehen uns dabei als Partner unserer Kunden, arbeiten mit diesem eng zusammen und haben ein gemeinsames Ziel vor Augen. Unser Ansatz variiert von dem Einsatz eines klassischen krisenerprobten Teams, welches zusammen mit unserem Kunden die notwendigen Maßnahmen der Restrukturierung vor Ort erarbeitet, bis hin zum Einsatz von Interimsmanagern, die für Stabilität innerhalb der Organisation sorgen und aktiv das Konzept mit umsetzen.

Die vier Komponenten der ganzheitlichen Restrukturierung

Autobahn

Strategische Neuausrichtung

  • Neuausrichtung des Geschäftsportfolios und Anpassung der strategischen Ausrichtung
  • Überarbeitung Marktsegmentierung und Anpassung resp. Erstellung der Go-to-Market-Strategie
  • Überprüfung und Re-Organisation der Wertschöpfungskette
  • Optimierung der Preisgestaltung und des Produktportfolios
  • Etablierung/Optimierung des Omnichannel Managements
Work

Strukturelle Restrukturierung

  • Schaffung von effizienten Organisationsabläufen
  • Anpassung der Führungsstrukturen
  • Digitalisierung von Geschäftsbereichen
  • Einleitung und Begleitung des Change Management Prozesses
Shop

Operative Restrukturierung

  • Ertragssteigerungsmassnahmen
  • Senkung von Materialkosten, Personal und sonstigen Betriebskosten
  • Sachkosteneinsparungen
Rolltreppe

Finanzielle Restrukturierung

  • Schaffung maximaler Transparenz über eine integrierte Geschäfts- und Liquiditätsplanung, sowie des erforderlichen Finanzierungsbedarfs
  • Optimierung des Working Capitals
  • Definition von Finanzierungsinstrumenten und -maßnahmen

Modularer Restrukturierungsansatz

Turnaround und nachhaltiger Erfolg als wesentliches Ziel

Unser modularer Restrukturierungsansatz wird individuell auf Ihre Unternehmenssituation zugeschnitten. Dabei unterscheiden wir zwischen kurzfristigen operativen und strukturellen Sanierungsmaßnahmen, finanzieller Restrukturierung sowie der strategischen Neuausrichtung.

Restrukturierungsplan

Massgeschneiderte Vorgehensweise

Zur Erreichung eines ganzheitlichen Turnarounds basiert unser Restrukturierungsplan auf fünf Modulen. Das detaillierte Restrukturierungskonzept, ein umfassendes Massnahmenmanagement sowie eine integrierte Finanzplanung legen den Grundstein für eine erfolgreiche Implementierung der erarbeiteten Massnahmen.

Beratungsansatz

Gemeinsame Erarbeitung anstatt Trennung von Konzeptualisierung und Implementierung

Um eine erfolgreiche Implementierung der erarbeiteten Maßnahmen zu gewährleisten, setzt RCP auf einen Beratungsansatz, welcher eine frühzeitige Übertragung der Verantwortung an die Linie vorsieht. Die Senior-Experten von Retail Capital Partners fungieren als Coaches und gewährleisten eine operative Erarbeitung der Konzepte zwischen Linie und Restrukturierungsteam